Home Studium Workshops / Konferenzen Videos Forschung Dienstleistungen
Impressum / Kontakt
deutschsprachige Version 
Besucher seit 27.02.2014:
ganze Website: 363350
aktuelle Seite: 182
Causal Effects EAM Fachgruppe Methoden und Evaluation (DGPs)

Ehemaliger Mitarbeiter: Dr. Jan Marten Ihme

Dr. Jan Marten Ihme
 
E-Mail:ihme [ at ] ipn.uni-kiel.de
Website:http://www.ipn.uni-kiel.de/persons/ihme.html
http://www.uni-bamberg.de/neps/mitarbeiter/ihme_jan_marten/

Akademischer Werdegang

10/2000 - 01/2006 Studium der Psychologie an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg und an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Schwerpunkte: Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik; Diplomarbeit: "Evaluation eines Ekel-State-Fragebogens")
04/2006 - 12/2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Methodenlehre und Evaluationsforschung
01/2007 - 12/2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Eignungsdiagnostik in der Bundeswehr"
Seit 01/2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften (IPN) an der Universität Kiel

Forschungsinteressen

  • Regelgeleitete Itemkonstruktion
  • Item-Response-Theorie
  • Intelligenz- und Persönlichkeitsdiagnostik
  • Online-Forschung

Lehrveranstaltungen

Seminar "Item-Response-Theorie" (Wintersemester 2006/07)

Seminar "Strukturgleichungsmodellierung mit LISREL" (Sommersemester 2006)

Forschungsorientierte Vertiefung IRT/CAT (Sommersemester 2008)

Empiriepraktikum "Die Macht der Sterne - Wie Sie sehen, sehen Sie nichts" (Sommersemester 2008)

Empiriepraktikum "Persönlichkeitsmessung im Internet" (Wintersemester 2007/08)

Empiriepraktikum "Bedingungen der Glaubwürdigkeit von Online-Leistungstests" (Sommersemester 2007)

Empiriepraktikum "Datenqualität von Online-Leistungstests" (Wintersemester 2006/07)

Publikationen

  • Ihme, J. M. & Mitte, K. (in press). Evaluation of a German state disgust questionnaire. European Journal of Psychological Assessment.
  • Ihme, J. M. (2007). Ergänzung des Itempools des Matrizentests der adaptiven eignungsdiagnostischen Untersuchung. Untersuchungen des Psychologischen Dienstes der Bundeswehr, 42, 93-110.
  • Lüdtke, O., Robitzsch, A., Trautwein, U., Kreuter, F. & Ihme, J. M. (2007). Are there test administrator effects in large-scale educational assessments? Using cross-classified multilevel analysis to probe for effects on mathematics achievement and sample attrition. Methodology, 3, 149-159.

Tagungsbeiträge

  • Ihme, J. M. (2008, Juli). Comparison of different software programs for the parameter estimation of the Linear Logistic Test Model. Poster auf dem 29. International Congress of Psychology, Berlin, Deutschland.
  • Ihme, J. M., Lemke, F., Lieder, K., Martin, F., Müller, J. C., Schmidt, S. (2008, März). Do you believe your IQ?. Vortrag auf der 10. General Online Research (GOR 08), Hamburg, Deutschland.
  • Ihme, J. M., Lemke, F., Lieder, K., Martin, F., Müller, J. C., Schmidt, S. (2007, September). Datenqualität von Online-Leistungstests. Vortrag auf der 8. Tagung der Fachgruppe Methoden und Evaluation der DGPs, Gießen, Deutschland.
  • Ihme, J. M., Lemke, F., Lieder, K., Martin, F., Müller, J. C., Schmidt, S. (2007, September). Glauben Sie Ihren IQ? Bedingungen der Glaubwürdigkeit von Online-Leistungstests. Poster auf der 9. Tagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der DGPs, Wien, Österreich.